Unternehmensnachfolge in M-V

Wussten Sie, ...

dass die Planung und Umsetzung einer Unternehmensnachfolge mehrere Jahre in Anspruch nehmen kann? Experten gehen idealerweise von einem Zeitraum von fünf bis sieben Jahren aus.

Wir helfen Ihnen bei der Erstellung eines Übergabefahrplanes.

Übergabefahrplan

Zeitraum vor
Übernahme*

Phase

Aufgabe

Meilenstein

SOFORT

Notfallplanung

  • Sicherung der Handlungsfähigkeit des Unternehmens bei ungeplantem Ausfall des Geschäftsführers

Notfallordner /
Notfallkoffer

10 - 5 JAHRE

Zieldefinition und Konzept

  • Gewinnmaximierung vs. Unternehmenserhalt
  • Familie/interner/externer Nachfolger
  • Anforderungsprofil für Nachfolger
  • Steuerkonzept/Alters-vorsorgekonzept

Nachfolgekonzept mit grobem Fahr-
plan

5 - 3 JAHRE

IST-Analyse und "Die Braut schön machen"

  • Analyse der wirtschaftlichen Situation
  • Beurteilung von Chancen und Risiken
  • Analyse/Optimierung bestehender Verträge
  • werterhaltende bzw. -steigernde Maßnahmen
Exposé + Bewertung des übergabereifen Unternehmens
5 - 1
JAHRE
Nachfolger-
suche und/oder -entwicklung
  • Nutzung geeigneter Kanäle/Netzwerke
  • bei Bedarf: Aus- und Fortbildung gemäß Anforderungsprofil
Übernahme-bereiter Nachfolger
12 - 8 MONATE

Due Diligence
(Analyse /
Prüfung durch Nachfolger)

  • Vertraulichkeitserklärung
  • Prüfung der Unternehmenszahlen und Verträge
  • Übernahmekonzept
Businessplan des Unternehmers
8 - 6 MONATE Vertrags-verhandlungen   Letter of Intent mit wichtigen Verhandlungs-
ergebnissen
6 - 4 MONATE Übergabe-vertrag
  • Ausaubeitung durch Rechtsanwalt
  • Prüfung durch Steuerberater
Vertragsabschluss
4 - 0 MONATE

Umsetzung der Verträge

  • Information von Mitarbeitern, Kunden und anderen
  • Kaufpreiszahlung
  • Einarbeitung der neuen Geschäftsführung

faktische
Übernahme

 

* Die angegebenen Zeiträume bilden den Idealfall ab. Im Einzelfall kommt es zu anderen Fristen.

 

Übergabefahrplan als pdf downloaden.